Tuina zum Schnuppern

14.11.20 | 10:00 - 12:00 Uhr

Tuina ist eine hocheffektive manuelle Methode auf Akupunkturpunkten. Ziel ist es Blockaden zu lösen, die sich in schmerzhaften Gelenken, angespannten Muskeln und Gewebe äußern können. Ebenso können Stresssymptome reguliert werden, die sich z.B.in Erschöpfung, innere Unruhe, Schlaflosigkeit und Konzentrationsstörungen zeigen können.

Preis: 15 Minuten für 30 €

Anmeldung erforderlich

Referent/in

Christine Krafft

Qualifikation: Dipl. Kunsttherapeutin, Qigong Lehrerin, Dipl. Tuina Therapeutin

Die Seele enthält nach C. G. Jung ein Bild von sich selbst, und es ist Aufgabe der Individuation, diesem Bild zu entsprechen, bzw. sich ihm in einem energetischen Entwicklungsprozess anzunähern. Selbstwerdung setzt die Bereitschaft zur Wandlung voraus. Wandlung kann nur durch eine Zufuhr an psychischer Energie bewirkt werden. Energie initiiert, unterhält und fördert Prozesse. Mit Selbstentwicklung sind energetische Bewegungen gemeint, die die Wandlung der Persönlichkeit bewirken. Durch die ruhigen, sanften und heilenden Bewegungen des Qigong wird genau diese Energie angeregt.

Überzeugen Sie sich selbst von der wohltuenden Wirkung des Qigong und besuchen Sie einen Kurs unter meiner Anleitung.

Christine Krafft

Dipl. Kunsttherapeutin
Qigong Lehrerin
Dipl. Tuina Therapeutin

Ooser Sophienstraße 3
76532 Baden-Baden

Tel.: 07221 1858836

qigong@christinekrafft.de

 

ändern